S t y l e T I P P

Was dieses Jahr ein absoluter Trend ist, sind «undone Beachwaves». Alles geht weg von den perfekten Wellen und hin zum natural look. Bei Sea Salt Sprays hat man oft den Effekt,dass die Haare mit der Zeit trocken aussehen. Aber hier gibt es einen wunderbaren Trick:

MAN VERTEILT IN DAS HANDTUCHTROCKENE HAAR EINE KLEINE MENGE DES RELAXING MOISTURIZING FLUID MIT EINEM TROPFEN OI/ OIL (VORAB IN DER HANDFLÄCHE GUT VERMENGEN). NACHDEM MAN DAS HAAR AUF GLANZ GEFÖHNT HAT, SPRÜHT MAN GROSSZÜGIG DAS SEA SALT SPRAY IN DIE HAARE UND FÖHNT DIESE MIT EINEM DIFFUSER ERNEUT TROCKEN. FÜR EINEN INTENSIVER GEWELLTEN LOOK NIMMT MAN EINZELNE PARTIEN MIT EINEM GROSSEN LOCKENSTAB AUF. ET VOILÀ – FERTIG IST SIE DIE UNDONE BEACHWAVE.

Mel Goldmann | hair&makeup Artist

IMG_6561

Advertisements

Über hansmaennicke

BrandManager für davines Deutschland Zeige alle Beiträge von hansmaennicke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: