Davines Deutschland Live Cooking

gerne wollen wir mit euch allen zusammen sein. Wir freuen uns dies nun gemeinsam mit allen tun zu können.
Haltet den Termin fest.

Wir versuchen auch den Stream hier im Blog integrieren zu können, für alle die weder Facebook noch Instragram nutzen.

#davines #cooking #sustainablebeauty #essentailhaircare

Davines Community

Liebe Davines Community, in dieser herausfordernden Zeit möchten wir weiterhin für Euch da sein, Euch unterstützen und den Kontakt zu Euch nicht verlieren!🧡

Wir schätzen und danken Euch für Eure Geduld, Euer Verständnis, Eure Unterstützung und Eure Kraft während dieser ungewissen Zeit, die für jeden von uns neu ist.
🌞
Wir hoffen, dass Ihr Euch sorgfältig um Eure Gesundheit und Sicherheit sowie die Eurer Liebsten und der Gemeinschaft kümmert.
🌞
Unsere Davines Community bedeutet uns sehr viel – deshalb möchten wir für Euch da sein. Bleibt mit uns über die sozialen Medien in Verbindung, sei es um ein paar ermutigende Worte auszutauschen, über Schönheit & Nachhaltigkeit zu sprechen oder einfach um zu quatschen und auf positive Gedanken zu kommen.
🌞
Verrate uns, was Du gerne von uns während dieser ungewissen Zeit sehen möchtest! Wie können wir Dein Leben etwas leichter und fröhlicher gestalten? 🌱

Michael Polsinelli kommt nach Deutschland.

Wir wünschen Euch einen wundervollen Start in das neue Jahr und beginnen 2020 direkt mit einem absoluten Highlight: Unser King of Coolness @mpmichaelpolsinelli kommt mit uns zur TOP HAIR – DIE MESSE 2020 und teilt seinen kreativen Spirit mit Euch! ✨😍

„Davines und ich teilen die Leidenschaft und das Engagement, Friseure weltweit zu fördern, unser Handwerk weiter zu verbessern und die Nachhaltigkeit in unserer Branche durch die besten Techniken und Produktergebnisse zu fördern.“ @mpmichaelpolsinelli

Besucht uns am Davines Stand B12 in Halle 16 und freut Euch auf eine beeindruckende Show von @mpmichaelpolsinelli am Samstag, den 07.03.2020 auf der großen Showbühne der TOP HAIR – DIE MESSE um 16.45 Uhr.✨😎

Und das Beste: @mpmichaelpolsinelli zieht Euch auch am Sonntag, den 08.03.2020 auf der Workshop Bühne 2 von 10.00 – 10.30 Uhr und auf Bühne 3 von 16.00 – 16.30 Uhr in seinen kreativen Bann! ✂️ Wir freuen uns auf Euch! ❤️

TOM CONNELL

Davines neuer Hair Art Director:

Internationale Erfahrung und Talent

Ein Bild, das Person, Mann, Foto, Musik enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Wir freuen uns, unseren neuen Markenbotschafter bekannt zu geben: Tom Connell. Tom verstärkt ab sofort das Davines-Team in seiner neuen Rolle des Hair Art Directors und wird den Stil von Davines durch seine Vision stärken und zum Ausdruck zu bringen. Er wird eine führende Rolle bei der Erstellung von Kollektionen, der Ausbildung von Trainern sowie bei internationalen Shows und Messen spielen.

Tom Connell, ein junger, talentierter und äußerst leidenschaftlicher Stylist, der sich dem Experimentieren und Erforschen der Welt des Haarstylings und ihrer unzähligen Möglichkeiten verschrieben hat. Er fokussiert mit seiner Arbeit den kreativen Prozess als Schlüssel zum Erreichen einzigartiger Ergebnisse, und das auf höchstem Niveau. Er wurde in Manchester, England, geboren und verbrachte seine Kindheit im Salon seiner Eltern, die beide Friseure sind. Bereits im Alter von 16 Jahren erkannte er, dass seine Zukunft im Friseursalon lag. Er zog nach London, um seine Identität als Stylist zu entwickeln. Anschließend war er einige Jahre Mitglied des Trevor Sorbie-Teams, bevor er dort vor vier Jahren die Rolle des Art Directors übernahm.

Der kreative Prozess beginnt für ihn mit der Analyse seiner Umgebung: „Ich habe immer ein Notizbuch bei mir, um Dinge aufzuschreiben, die meine Aufmerksamkeit erregen: einen Haarschnitt, den ich auf der Straße gesehen habe, ein Möbelstück, einen Filmausschnitt. Einmal im Monat lese ich es und sehe einen Zusammenhang zwischen allen Elementen. Von dort aus entwickle ich meine Ideen “, erklärt Connell.

Für Tom gibt es keine Standards: Schnitt und Farbe sind immer perfekt aufeinander abgestimmt, manchmal lässt der Schnitt Platz für die Farbe, manchmal tritt die Farbe einen Schritt zurück, um den Schnitt in den Vordergrund zu rücken. Sein Stil besteht aus Einzelstücken, individuellen Identitäten, die ihre eigenen Geschichten außerhalb des Modekonzepts haben, die immer aktuell sind, im reinen Davines-Stil. „Ich glaube, dieser Ansatz zur Einzigartigkeit passt perfekt zur Marke Davines und ich möchte dieses Konzept auch in die neue Davines-Community einbringen, damit Stylisten einen Schnitt oder eine Farbe entwickeln können, anstatt einfach nachzubilden. Ich möchte, dass sie lernen, Dinge mit eigenen Augen zu sehen und etwas Einzigartiges zu schaffen „.

Es war die Kombination aus Davines Image, seiner Art zu kommunizieren und seinem Engagement für ökologische und soziale Nachhaltigkeit, die Tom dazu veranlasste, hier mit uns ein neues Abenteuer zu beginnen. Seine Unterstützung wird die Identität der Marke fördern. Zudem wird er auch die Entwicklung von Produkten und Unternehmensprojekten überwachen und unterstützen.

Davines begeistert beim Italian Film Festival in Berlin

Mit einer berührende Filmpremiere beeindruckte Davines die Festivalbesucher in Berlin.

Am 14. November 2019 lud Davines Deutschland exklusiv 70 Friseure und Friseurunternehmer zum Italian Film Festival in Berlin ein. Anlass war die erstmalige deutsche Filmpremiere des Dokumentarfilms Tomorrow And The Butterfly. Neben dem Premieren-Aperitivo, der bei einem italienischen Ambiente natürlich nicht fehlen darf, begeisterten auch Stefania Bollati, die Tochter der Davines Gründer und Davines Well-Fair Managerin, und der Regisseur des Dokumentarfilms, Alessandro Soetje, mit einer interessanten Diskussionsrunde.

Bildercredit ©Sandra Kühnapfel
Bildercredit ©Sandra Kühnapfel
Bildercredit ©Sandra Kühnapfel

Tomorrow and The Butterfly ist ein Dokumentarfilm der in sechs Kapiteln Geschichten über Nachhaltigkeit, Schönheit und Vielfalt auf der ganzen Welt, die mit Davide Bollati, dem Vorstandsvorsitzenden von Davines, und seiner Vision von Business und Markenethos in Einklang stehen, erzählt. Diese wahren Geschichten ergeben einen roten Faden durch die Episoden und zeigen in der unabhängigen, aber kollektiven Überzeugung ihrer Protagonisten, dass etwas wirklich Schönes und Gutes möglich ist:

Eine von Davines finanzierte und von Cristina Pellizzari geführte Gruppe von Slow-Food-Bauern versucht eine alte Olivenbaumart in der Toskana zu bewahren.

Wir lernen Silvana und Gianni Bollati, die Gründer des Unternehmens, kennen und entdecken, wie ein internationales Unternehmen mit einem tiefen Sinn für Ethik klein begonnen hat.

In Parma wird die Planung und Eröffnung des umweltfreundlichen Davines Village vorgestellt, der neuen Firmenzentrale, die vom Star-Architekten Matteo Thun entworfen wurde.

In Kambodscha rettet Matthew Fairfax, ein Unternehmer der Friseurbranche, junge Menschen, die den Menschenhandel überlebt haben, indem er ihnen die Möglichkeit gibt, Karriere in der Schönheitsbranche zu machen.

In den USA arbeiten die Salonbesitzer Chelsey Pickthorn und Jocelyn Simone mit Indie-Bands im ganzen Land zusammen, um ihnen zu helfen, ihren eigenen Look zu kreieren.

Zurück in Parma arbeitet Davines an einem Projekt zur Entwicklung eines neuen, besonders nachhaltigen Shampoos, A Single Shampoo. Ein Herzensprojekt für CEO Paolo Braguzzi, das die Messlatte für umweltfreundliche Shampoos anheben wird.

Neben der deutschen Erstaustrahlung gab es zwei weitere Highlights für die angereisten Besucher: Davines verloste unter allen Gästen ein Ticket für die begehrte dreitägige Kundenreise „Romance in Parma 2020“, die Einblicke in die italienische Davines Welt gewährt. Zur Freude aller wurde zusätzlich jedem Einzelnen ein exklusives Exemplar des Davines Meisterwerkes „a single shampoo“ erstmals in Deutschland ausgehändigt!

Bildercredit ©Sandra Kühnapfel
Bildercredit ©Sandra Kühnapfel

Unser Fazit: Der gelungene Abend mit spannender Fragerunde und exklusiven Insights von Stefania Bollati und Alessandro Soetje hat bei allen Gästen für Begeisterung gesorgt. Die inspirierende Dokumentation ist definitiv ein Muss für jeden!

Stay tuned!Geplant ist, den Film deutschlandweit in weiteren Kinos zu präsentieren. Natürlich lassen wir euch wissen, sobald die Termine feststehen, damit ihr eure exklusiven Tickets für dieses Highlight sichern könnt!

TOMORROW AND THE BUTTERFLY

Seid dabei, bei der Deutschlandpremiere des Dokumentarfilmes TOMORROW AND THE BUTTERFLY“ im Rahmen des ITALIAN FILM FESTIVALS – BERLIN

„Tomorrow and The Butterfly“ ist ein Dokumentarfilm von Alessandro Soetje, der in sechs Abschnitten gedreht und Geschichten über Nachhaltigkeit, Schönheit und Vielfalt auf der ganzen Welt erzählt, die sich mit der Vision von Marken- und Business Ethos Davide Bollati`s (Chairman der Davines Group) verbinden.

Mit seiner vielseitigen Persönlichkeit hat Davide Bollati eine außergewöhnliche und facettenreiche Vision von Schönheit: „Wie kann man Schönheit ohne Nachhaltigkeit bekommen? Man kann das eine nicht ohne das andere haben.“

Donnerstag, 14. November 2019

Kino in der Kulturbrauerei
Schönhauser Allee 36 – 10435 Berlin

17:00 Einlass | 17:30 Start des Films

-mit deutschem Untertitel-

19:00 – 21:00 After-Show come-together mit Flying Bufett.

Wir spenden für jeden Zuschauer 25,00 € an die Kinderhilfe Ugawaku eV, für den Neubau einer Friseurschule in Nigeria.